Wir helfen Ihnen bei all Ihren Anliegen

Unsere meistgestellten Fragen erleichtern dir den Einstieg in mobalo Mobile Marketing. Für alles weitere steht dir unser Team jederzeit zur Verfügung.

Kontakt

FAQs

  1. Sie haben (Sonder)-Angebote irgendwelcher Art. Bewerben Sie die einfach in der Gegend von Ihrem Laden mit lokalem Bezug. („Die neuesten Marc O’Polo Schuhe! Direkt bei Ihrem Schuhhändler in anprobieren.“)
  2. Sie sind Friseur und haben nachmittags noch keine Termine eingetragen. Sie machen ein Banner wie „Heute nachmittag 30% Rabatt auf Damenhaarschnitt, Cappuccino umsonst! Direkt in !“. Nachdem sich Kunden gemeldet haben, pausieren Sie die Kampagne in der Accountverwaltung.
  3. Sie verkaufen Fussballfanartikel. Ihre Kundschaft wird sich also bei Fussballspielen im Stadien aufhalten. Sie machen diverse Kampagnen für verschiedene Fussballstadien und passen die Banner an die aktuellen Mannschaften an und verlinken auf Ihren (Online) Shop. („Bayern oder BVB? Ein echter Fan? Jetzt die neuesten Fanartikel besorgen!“)
  4. Sie haben Happy Hour von 17 bis 20 Uhr. Sie passen die Zeiten der Kampagne an die Happy Hour mit einem passenden Banner an („After Work Cocktail? Jetzt Happy Hour in der Caipi Bar ums Eck in der !“.
  5. Sie haben Neueröffnung. Eine ideale Gelegenheit Ihre neue Kundschaft mit interessanten Angeboten auf Sie aufmerksam zu machen. Vergessen Sie nicht zu erwähnen, dass sich das Angebot auf die Umgebung bezieht (Stadtteil erwähnen, „ums Eck“, …).
  6. Sie sind Gastronom. Sie könnten zwei Ihrer Mittagsgerichte in dem Banner erwähnen. („Heute im Luigi’s in : Penne Gorgonzola 6,90€ und Spghetti Arrabiata 6,50€“)
  7. Sie sind Gebrauchtwagenhändler. Nachdem meistens die Autohäuser in einer Stadt recht konzentriert sind, bewerben Sie einfach dieses Gebiet mit Ihrer Werbung („Neuwagen zu teuer? Einfach top Gebrauchtwagen in kaufen bei Funkel und Nagel!“).

Mit mobalo erreichen Sie Ihre Zielgruppe deutlich schneller, direkter und kostengünstiger als mit jeder anderen anderen Werbeform. Der größte Vorteil liegt aber sicher darin, dass Sie selber die absolute Kontrolle über den Erfolg Ihrer Werbung haben und diesen auch in Echtzeit zielgenau steuern, variieren, beeinflussen und gestalten können. Darüber hinaus sind Sie völlig frei von Streuverlusten, die Sie bei anderen Werbeformen nicht ausschließen können und die nur unnötig Geld kosten.

Das Angebot von mobalo richtet sich ausschließlich an Unternehmen. mobalo ist für alle Unternehmen geeignet, die einen örtlichen Bezug zu ihrer Zielgruppe herstellen können. Beispiele: Dienstleister wie Friseure oder Schlüsseldienste, gastronomische Einrichtungen wie Kneipen oder Restaurants, oder Klein- und Einzelhandel, von der Apotheke bis zum Schreibwarenladen. Sie können Kunden auch an speziellen Orten zu speziellen Anlässen erreichen. Wenn Sie beispielsweise Fußballfanartikel verkaufen, könnten Sie Fußballstadien als „Adresse“ verwenden und nur dann werben, wenn auch Spiele stattfinden. Sie könnten den Text dann sogar Fanartikeln entsprechender Mannschaften oder Spielern zuordnen. Phantasie und Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

Zuerst erstellen Sie in unserer Web-Anwendung Ihre Werbung, in der Sie in ein, zwei Sätzen Ihr Angebot präsentieren. Sobald dann ein Nutzer in die Nähe der von Ihnen eingegebenen Adresse kommt, wird Ihre Werbung auf dem Smartphone oder Tablet (z. B. iPad) des Nutzers angezeigt, wenn er aktiv sein Gerät verwendet (Wetterapp, youtube, Spieleapp etc.). Die Werbung erscheint auf bereits bestehenden Werbeplätzen in Apps und mobilen Webseiten. Es handelt sich also nicht um nervige sog. “Push-Nachrichten” oder SMS Werbung.

Ihre Werbung wird in mobilen Apps und Webseiten angezeigt, welche die Lokalisierungsdaten verwenden dürfen. Wir haben Zugang zu hunderttausenden von internationalen Apps welche auch in Deutschland verwendet werden, darunter Social Media Apps, Wetter Apps, Spiele Apps, Utility Apps und viele weitere. Der Fokus bei mobalo liegt auf einem örtlichen Targeting, nicht auf einem Zielgruppen Targeting. Der Werbetreibende muss generelles Interesse haben seine Zielgruppe in einem bestimmten örtlichen Umfeld zu erreichen. Ob seine Zielgruppe dann gerade Wetter checkt oder sich irgendwo langweilt und ein Spiel spielt, sollte nicht relevant sein.

Wir haben unterschiedliche Werbepakete. Diese sind nach unterschiedlichen Anzeigenfrequenzen Ihrer Werbung und den garantierten Klicks auf Ihre Werbebotschaft gestaffelt. Die Bandbreite reicht von mindestens 10.000-maligem Erscheinen Ihrer Werbung bis hin zu mindestens 60.000-maligem Erscheinen. Kostentechnisch bewegen Sie sich dabei zwischen 99,00 Euro und 399,00 Euro. Im Vergleich zu Werbewirksamkeit und Effizienz kann da kein anderes Werbemedium mithalten.

Wenn Sie auf “jetzt ausprobieren” klicken, starten Sie den Werbeassistenten, der Sie durch den Gestaltungsprozess führt. Dort sehen Sie auch, wie die Werbung auf den mobilen Endgeräten aussehen wird. Versuchen Sie’s doch einfach mal. Die ersten 10 Euro (entspricht 1.000 Werbeeinblendungen) schenken wir Ihnen, auch wenn Sie kein Werbepaket kaufen.

mobalo erscheint nur in Apps und mobilen Webseiten, auf denen der Nutzer in den Richtlinien der App oder Webseite zugestimmt hat, dass eine Form von Lokalisierung des Handys verwendet werden darf. Wir haben außer der Lokalisierung eines anonymen und unbekannten Handys keine weiteren Nutzerdaten (keinen Namen, keine Handynummer, keine eMail etc). Wir wissen also nur, dass irgendein Handy sich gerade in einem Bereich befindet, welches ein Werbetreibender von mobalo als Werbegebiet angegeben hat. Dort erscheint dann eine Anzeige von einem unserer Werbetreibenden an einer Stelle, an der sonst sowieso die Werbung eines anderen Werbetreibenden gezeigt werden würde (Versicherungen, App Werbung, Automobilwerbung etc).

Wenn Sie Ihren Account erstellt haben, haben Sie in der Accountverwaltung die Möglichkeit, die Auslieferung der Werbung beispielsweise an Ihre Öffnungszeiten anzupassen. Zudem können Sie die Kampagne starten oder ganz pausieren. Damit haben Sie die Möglichkeit Ihre Werbung nur bei Bedarf auszuliefern (beispielsweise wenn Sie nachmittags noch keine Aufträge haben).

Ihre Anzeige kann nur angezeigt werden, wenn der Nutzer eine werbefinanzierte App geöffnet hat oder eine Webseite mit Werbung nutzt und zusätzlich sein Werbeinventar über sog. Real Time Bidding zur Verfügung stellt. Sie zahlen aber nur für tatsächlich ausgelieferte Werbeeinblendungen. Wird Ihre Werbung blockiert, kostet Sie das nichts.

Ihre Werbung wird für lediglich 99 Euro mindestens 10.000-mal auf mobilen Geräten angezeigt. Welcher Zeitraum dafür benötigt wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab: beispielsweise von der von Ihnen angegebenen Adresse und dem Durchmesser. Liegt die Adresse im stark frequentierten Zentrum einer Großstadt so dauert die Auslieferung deutlich kürzer als wenn sich die Adresse in einer Randlage befindet. Auch der Durchmesser des Kreises um Ihr Geschäft spielt eine Rolle: Wenn Sie hier lediglich einen Kilometer angeben, befinden sich natürlich weniger mobile Geräte in diesem Gebiet als bei einem größeren Durchmesser, und die Auslieferung dauert länger. Wir versuchen allerdings, die Werbeeinblendungen möglichst gleichmäßig über einen Monat verteilt auszuliefern.

Sie können den Durchmesser eines Kreises in Kilometer-Schritten um Ihre Adresse eingeben. Das Minimum liegt hier bei 500 Metern. Manche Smartphones und Tablets liefern allerdings ungenaue Positionsdaten, und so kann es passieren, dass Ihre Werbung aus technischen Gründen vereinzelt auch etwas außerhalb des von Ihnen festgelegten Kreises angezeigt wird.

Sie können selbst bestimmen, was bei einem Klick auf Ihre Werbung passieren soll. Wenn Sie eine eigene Website haben, können Sie auf diese verlinken: Ihre Website öffnet sich dann im Browser des Smartphones oder Tablets. Falls Sie keine eigene Website haben, können Sie auch auf eine Google-Maps-Adresse verlinken, so dass eine Karte mit der genauen Position Ihres Geschäfts angezeigt wird.

Wir werden Ihre Werbeanzeige dann mit anderen Werbenden rotieren lassen, das heißt bei einer Einblendung kommt Ihre Werbung, bei der nächsten dann die des anderen Kunden von mobalo. Da Sie aber nur für ausgelieferte Werbebanner von Ihnen zahlen, ist das für Ihren Werbeerfolg irrelevant (genauso wie auf demselben Werbeplatz auch andere Konzerne werben).

Unter www.mobalo.de/account bzw. indem Sie auf „Einloggen“ klicken können Sie sich mit Ihren Login-Daten anmelden. Klicken Sie dann auf „Berichte“ und Sie sehen auf einen Blick, wie oft Ihre Werbung wann angezeigt wurde und wie viele potenzielle Kunden darauf geklickt haben. Bei Bedarf können Sie sich weitere Informationen ansehen, bis hin zu den genauen Details jeder einzelnen Werbeschaltung.

Unter www.mobalo.de/account bzw. indem Sie auf „Einloggen“ klicken können Sie Ihre Werbung jederzeit ändern, beispielsweise den Titel, den Text oder den Link. Sie können auch festlegen, zu welchen Tages- und Uhrzeiten Ihre Werbung angezeigt werden soll, damit das zu Ihren Öffnungszeiten passt. Oder pausieren Sie Ihre Werbung, wenn Sie einen Urlaub planen oder gerade kein Angebot haben welches Sie bewerben wollen. Ihr verbleibendes Budget bleibt in Ihrem Account erhalten.

Versuchen Sie, die Vorteile für Ihre Kunden hervorzuheben: Was hat jemand davon, wenn er Ihr Angebot nutzt? Bieten Sie einen Gutschein oder einen Rabatt, zum Beispiel ein Gratisgetränk oder einen Preisnachlass, und es werden mehr Interessenten auf Ihre Anzeige tippen. Haben Sie ein außergewöhnliches Angebot oder einen Produktlaunch, teilen Sie das mit. Betonen Sie, dass sich Ihr Angebot „gleich um die Ecke“ befindet, um Kunden zu einem Besuch zu motivieren.

Mit mobalo erreicht Ihre Werbung potentielle Kunden genau da, wo Sie es wollen. Im direkten Umfeld Ihres Geschäftes. Das heißt, ein Kunde muss Ihre Werbung nicht erst „finden“ und dann planen, wann er bei Ihnen vorbeikommt, sondern er steht praktisch schon vor Ihrer Tür und muss keine großen Umwege machen oder Ähnliches. Das Ganze ist ein bisschen wie die Artikel, die an großen Supermarktkassen ausgelegt sind. Hier entscheidet sich der Kunde ganz spontan zum Kauf. Bei mobalo ist das ganz ähnlich, nur eben digital.

Wenn Werbung nicht funktionieren würde, würden Verbraucher wohl kaum überteuerte überzuckerte Joghurtmilch kaufen in dem Glauben es wäre gut für die Verdauung. Oder glauben Sie, dass eine süße Sahnemasse zwischen zwei braunen undefinierbaren essbaren Platten als Zwischenmahlzeit für ihre Kinder geeignet ist? Wir gehen davon aus dass Ihr Produkt oder Dienstleistung deutlich mehr Sinn macht. Speziell für relevante Werbung sind Nutzer sehr empfänglich. Studien zeigen, dass Werbung mit einem lokalen Bezug 50% besser angenommen wird.

Sie haben noch Fragen?

Schreiben Sie uns und stellen Sie Ihre Frage direkt.